Ab und zu reinschauen lohnt sich, da ich immer wieder neue Fotos hochlade und andere lösche.

 

 

 2019

 

Im Juni geht es zu einer Fotoreise nach Polen.

Die Fotogruppe Ritterhude macht sich auf zu einem Besuch der Partnerstadt Sztum.  Verschiedene Orte werden besucht, unter anderem auch Marienburg, Danzig und Sopot.

 

Eine Reise zum Kaukasus ! 

Das war spannend ! Im Mai war ich unterwegs im Kaukasus- zuerst in Baku, der Hauptstadt von Aserbaidschan, danach ging es nach Georgien und zur Hauptstadt Tiflis (Nachtaufnahmen). Wir besichtigten Kirchen, Paläste und Moscheen ( in Aserbaidschan) und lernten das Leben auf dem Land kennen, auch das gute Essen und die georgische Fröhlichkeit. Auf dem Kreuzpaß nahe der russischen Grenze besuchten wir einen deutschen Soldatenfriedhof. Die Reiseführer erzählten uns viel von der Geschichte und der Politik.

Armenien war dann noch einmal etwas Besonderes - mit dem Berg Ararat, dem schönen Nachtleben in Eriwan, dem Handschriftenmuseum Matenadaran, der christlichen Tradition und dem Sewansee auf 1900 m Höhe.

 

 

Am 8. Mai waren ich und weitere Instagramer von der Tourist-Information Bremerhaven zu einem Instawalk ins Auswanderer-Museum inclusive Hafenrundgang und Führung eingeladen worden. Die Geschichten, beginnend 1830 bis 1974, sind ergreifend, das  Museum, auch wenn man es schon kennt, immer wieder eine Reise wert. Nebenbei wurden neue nette Kontakte geknüpft. #Werbung

 

Ende März ging es endlich nach Marokko! Eine Reise zu Königsstädten und Kasbahs - TausendundeinerNacht. Dromedare und Nachthimmel in der Sahara. Wohnen in Riads und Kasbahs. Grandios ist es, morgens auf der Dachterrasse in Marrakech zu stehen und dem Kanon der Muezzins zu lauschen.

Die Fotos sind online.

 

Am 1. Februarwochenende war die Ostsee mein Ziel. Leider kam die Sonne nur ganz kurz durch, aber ein paar Tage an der See lohnen sich bei jedem Wetter. Hauptsächlich kam mein neues Ultraweitwinkel- Objektiv Sony FE4/12-24 G zum Einsatz - das macht wirklich Spaß !!

 

Am 26. Januar wurde ich mit ca. 20 anderen Instagramern von @bremermoment zu einem Photowalk ins Staatsarchiv Bremen eingeladen. Wir hatten den ganzen Nachmittag Zeit, verschiedene Abteilungen zu besichtigen und zu fotografieren. Nette Mitarbeiter beantworteten geduldig unsere Fragen. Besonders die Fotos von Jochen Stoss und die Fotografierwerkstatt fanden meine Bewunderung.  Ein toller Nachmittag.

Ich kennzeichne dies als #Werbung.

 

Am einzigen schönen Sonntagmorgen im Januar war ich beim Weidekorb in Lintel und wurde mit einem schönen, rosa beleuchteten Himmel belohnt.  Nachmittags habe ich beim Turm in NeuHelgoland und an der Hamme etwas Sonne genossen.

 

Ich möchte zur Ausstellung "Ritterhude im Fokus" unserer Fotogruppe vom 30.1. bis 5.4.19 im Ritterhuder Rathaus einladen.

Das Plakat ist im Ordner Aktuelle Fotos zu sehen.

 

 

 

 2018

 

Der neue Familienplaner der Stadtwerke Osterholz ist kostenlos erhältlich. Acht Fotos sind von mir, darüber hab ich mich riesig gefreut !!

 

Die nächsten Reisefotos kommen im Frühjahr aus Marokko - mit orientalischer Farben, Architektur und Astrofotos aus der Sahara.

 

Die Ingrid Bergmann Rose in meinem Garten im Morgenlicht - immer wieder schön.

 

Beim Tag der Offenen Tür am 6.10. und einem Vortrag der Astronomischen Vereinigung Lilienthal gab es interessante Informationen über das Seeing, die Auswirkung von Luftunruhen auf die Beobachtung und Fotografie von Planeten.

im Oktober scheint die Sicht auf die Milchstraße sehr gut zu sein, sie war als weißes Band gut zu erkennen. Die Sternenbilder Kassiopeia und der Schwan dienen der Orientierung.

 

Anfang Oktober bot die Osterholzer Fotogruppe eine Exkursion zum alten Pier in Eckwarderhörne an.

 

Mit der Ritterhuder Fotogruppe sind wir Ende August in Bad Zwischenahn im Park der Gärten.  Blumen, Skulpturen, Illuminationen.

 

In einem neuen  "Aktuelle Fotos " Ordner sind Fotos von einem abendlichen Instawalk in Bremerhaven zu sehen - Blaue Stunde !

 

Blutmond und Milchstraßen Fotos sind neu unter Astrofotos zu finden

 

Sonnenblumen

 

Im Sommer ist auch in unseren Breiten an dunkleren Orten die Milchstraße gut zu sehen. Von einer Nachtexkursion habe ich ein paar schöne Fotos mitgebracht, die aber erst noch bearbeitet werden müssen- eines mit der Worpsweder Mühle ist schon online.

Zwei Panoramen unserer Hammewiesen sind auch neu.

 

In Vorbereitung auf die europäische Datenschutz-Grundverordnung, die am 25.05.18 in Kraft tritt, habe ich sämtliche Fotos, die Personen abbilden, gelöscht.

Es ist nicht erlaubt, Personen ohne deren schriftliches Einverständnis abzubilden.

 

Ein neuer Ordner mit Winterimpressionen ist eingerichtet.

 

Meine Fotos aus Namibia sind online, sowohl im Extra Ordner als auch in Panoramen.

 

Der Landkreis Osterholz zeigt eine Ausstellung mit über 60 Bildern aus dem Fotowettbewerb

"800 Jahre Worpswede"  vom 10. April bis zum 8. Juni.

 

"Bremen meine Stadt " 101 Blickwinkel - Foto-Ausstellung vom 3. April bis 5. Mai

in der      ARTsixty Martinistr. 60, Bremen      Di-Sa. 12-20 Uhr.

 

Demnächst folgen Fotos aus Namibia ! Endlich nach Afrika !!

 

 

2017

 

Die Fotogruppe Ritterhude stellt jedes Jahr die Fotos für den Familienkalender der Stadtwerke Osterholz-Scharmbeck -  sechs der Panoramen im Kalender 2018 sind von mir.

 

Im November habe ich an der fotografischen Erkundung des Bunkers Valentin in Bremen Farge teilgenommen, zwei meiner Fotos werden im Ausstellungsprojekt "Relation" im Digital Urban Impact Lab ab 28.11.17 bis 31.01.2018 in Bremen gezeigt.

 

Der Landkreis OHZ hat eines meiner Worpsweder Ansichten als Titelblatt für den Worpswede Kalender 2018 des Landkreises ausgewählt - darüber habe ich mich riesig gefreut !

 

Im September war ich ein paar sonnige Tage in Rom, wohnte in Trastevere. Die Fotos sind online.

 

Neue Fotos von der Ostsee sind hochgeladen, auch ein paar neue Panoramen.

 

Der REWE Markt in Ritterhude hat drei meiner Ritterhuder Ansichten in seinem neuen Markt verwendet.

 

03.06.17 Die Fotos aus dem Westen der USA sind online.

 

2016

 

Auf dem RAW Photofestival 2016 in Worpswede habe ich eine Serie "Zeit am Meer" ausgestellt.